Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
Dogan Akhanli - Kurze Biografie

Dogan Akhanli - Kurze Biografie

Doğan Akhanlı wurde 1957 in der Türkei geboren. Nach dem Militärputsch von 1980 ging er in den Untergrund. Von 1985-1987 war Doğan Akhanlı als politischer Häftling im Militärgefängnis von Istanbul inhaftiert. 1991 floh er nach Deutschland, wurde als politischer Flüchtling anerkannt und 1998 von der Türkei ausgebürgert. 2001 wurde er deutscher Staatsbürger.
Mittwoch, 7. August 2013/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (3988)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
RSS