Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
Zeit für Demokratie!

Zeit für Demokratie!

Autor: k.schampaul/Dienstag, 17. Dezember 2013/Kategorien: Inland, Ausland

Bewerten Sie diesen Artikel:
3.0

Zeit für Demokratie!

Seit 2004 nutzen ca. 1 Million Menschen, die über politische Zusammenhänge nachdenken, die Internetplattform Campact, um sich aktiv in aktuelle politische Prozesse einmischen zu können.

Mangels Zeit oder großer Entfernungen nicht handeln zu können, ist den Menschen, die sich bei Campact beteiligen, fremd.

Wer sich dort einklinkt, wird regelmäßig und automatisch via News-Letter darüber informiert, welche politischen Themen von Interesse sind, und wo es sich lohnt, z. B. über eine Petition oder eine Kampagne ein Gegengewicht zu gut bezahlten Lobbyisten herzustellen.

Campact hilft somit zum einen, auf politische Fehlentwicklungen aufmerksam zu machen. Zum anderen kann Campact den Stimmen all derer, denen diese Fehlentwicklungen nicht egal sind, Gewicht gegenüber Medien und Politikern geben.

Ein aktuelles Beispiel ist die Kampagne, die sich kritisch mit der Transatlantischen Handels- und Investment-Partnerschaft (Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) auseinandersetzt.

Mehr zu TTIP auf aprioripost.de finden Sie hier.

Mehr zu Campact finden Sie hier.

 
Drucken

Anzahl der Ansichten (2822)/Kommentare (0)

k.schampaul
k.schampaul

k.schampaul

Weitere Beiträge von k.schampaul
Autor kontaktieren Biografie

Biografie

Ich bin Jahrgang 1949 lebe und arbeite in Köln Porz am Rhein.

x

Schreiben Sie einen Kommentar

Name:
E-Mail:
Kommentar:
Kommentar hinzufügen

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x