Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
Kunst ist Liebe

Kunst ist Liebe

Villa Farbenherz e.V. bringt die Liebe zurück

Autor: Elisabeth van Langen/Mittwoch, 5. Februar 2014/Kategorien: Inland, Musik, Kunst und Literatur, Erziehung und Bildung

Bewerten Sie diesen Artikel:
5.0

Wer die Kunst liebt, der liebt das Leben! Ein Gedankengang aus meiner Feder, doch ebenso könnte dieser Ausspruch von Birgitt Negro stammen. Wer ist Birgitt Negro, werden sie sich nun sicherlich fragen. Nehmen sie sich ein paar Minuten Zeit und lesen diesen Artikel, dann werden sie es erfahren und wollen sie oder zumindest ihre Kunst kennenlernen.

 

Es gibt Menschen, denen ist die Kunst und Feinsinnigkeit in die Wiege gelegt worden und Birgitt Negro aus Kürten ist eine von ihnen. Nichtsdestotrotz haben ihre Eltern darauf bestanden, sie sollte etwas anständiges lernen. Von Kunst kann man nun mal nicht wirklich leben, es sei denn, man ist so berühmt wie Picasso. Dennoch folgte Frau Negro ihren Eingebungen und bannte ihre Gedanken und Träume auf Leinwand. Sie erkannte schnell, das Kunst ein Kommunikator ist und Menschen verbinden kann.  Menschen, die ihr Leben bereichern oder manchmal auch an Wendepunkte führen können. Vor allem Kindern wollte sie einen Teil ihrer Kunstliebe vermitteln und so rief sie die Villa Farbenherz e.V ins Leben. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke zur Förderung der Jugend und ihrer Kreativität. Ganz besonders liegen ihr dabei Kinder aus sozialschwachen und benachteiligten Familien am Herzen. Sie möchte ihnen ein Stück Lebensfreude und auch eine gehörige Portion Selbstbewusstsein vermitteln. Denn auch dieses schafft Kunst. Wer sich in Bildern ausdrücken kann, der findet oftmals seine Balance, die er zum Leben braucht. Dies erkennen ihre kleinen und größeren Künstler, die gerne an Kursen und Aktionen der Villa Farbenherz e.V teilnehmen, doch sehr schnell.

Wer nun denkt, es gibt dort nur Farben und Pinsel, der irrt sich gewaltig. So hat Birgit Negro doch weit mehr in ihrem Repertoire und bietet den Teilnehmern ihrer Kurse, Musik, Sport, Ernährung, Entspannung, Naturanbindung und Tanz. Vor allem die Naturanbindung soll künftig noch mehr ins Gewicht fallen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der ganzen Familie. Individuelle und familienfreundliche Konzepte entwickelt sie größtenteils alleine und doch gibt es in jüngster Zeit immer mehr Mitstreiter, die sich mit der Villa Farbenherz e.V anfreunden konnten und zum Gelingen beitragen wollen. So findet man u.a. Aktionen von und mit Birgitt Negro, beim Neulandpark Fest in Leverkusen oder im NaturGut Ophoven. Schlichtweg eine Bereicherung für die farbenfrohe Vielfalt, die es Kindern und Erwachsenen ermöglicht, ihre Liebe zum Leben im rechten Licht zu sehen. Weg vom Konsumzwang und der Hektik des Alltags, all dieses findet man wenn man sich auf eine kleine Reise ,weg vom Alltagsstress zum http://atelier-farbenherz.de/  begibt.

Kunst ist Liebe!

 
Drucken

Anzahl der Ansichten (14931)/Kommentare (1)

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen

Elisabeth van Langen

Weitere Beiträge von Elisabeth van Langen
Autor kontaktieren

1 Kommentare zum Artikel "Kunst ist Liebe"

4
0

Silvia

05.02.2014 23:32

Kunst ist Liebe und Liebe ist eine Kunst, liebe Elisabeth. Ein interessanter Verein, wie mir scheint. Kann man dort auch Theater spielen? Eine weitere wundervolle Alternative um seine Seele zu pflegen.

Übrigens auch spannendes Portal.

Herzlichst Silvia

Schreiben Sie einen Kommentar

Name:
E-Mail:
Kommentar:
Kommentar hinzufügen

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x