Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
Friedensnobelpreis 2017 an ICAN

Friedensnobelpreis 2017 an ICAN

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr 2017 an die "International Campaign to Abolish Nuclear Weapons" (ICAN).
Das ist eine sehr gute Wahl.
Freitag, 6. Oktober 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (452)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 5.0
Kategorien: InlandAusland
TAGs:
Demokratie ohne Grenzen - UNO muss reformiert werden

Demokratie ohne Grenzen - UNO muss reformiert werden

Pressemitteilung

Anlässlich der Eröffnung der 72. Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York am Dienstag (12.9.2017) hat Demokratie ohne Grenzen eine Reform der Weltorganisation angemahnt. Die in Berlin ansässige Nichtregierungsorganisation fordert die Etablierung einer parlamentarischen Versammlung bei der UNO. Bislang sind dort nur Regierungen vertreten.
Mittwoch, 13. September 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (252)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Kategorien: Ausland
TAGs:
Neues UNO-Parlament

Neues UNO-Parlament

Pressemitteilung: Demokratie ohne Grenzen begrüßt Vorstoß des EU-Parlaments

Im Vorfeld des G20-Gipfels hat das Europaparlament die EU-Regierungen dazu aufgefordert, sich bei der UNO für eine Debatte über ein neues UNO-Parlament einzusetzen. In der am Mittwoch in Straßburg vom Plenum verabschiedeten Resolution über die europäische UN-Politik hieß es, dass durch eine parlamentarische Versammlung das "demokratische Profil" der Weltorganisation verstärkt werden könnte.
Freitag, 7. Juli 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (691)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 4.0
Kategorien: InlandAusland
TAGs:
Demokratische Partei USA: Lieber Krieg riskieren als Selbstkritik üben

Demokratische Partei USA: Lieber Krieg riskieren als Selbstkritik üben

Foto von Pixabay

Die Demokratische Partei in den USA ist so versessen darauf, Trump und seiner Mannschaft unlautere Verbindungen zu Russland nachzuweisen und ihn darüber zu Fall zu bringen, dass sie sogar einen Krieg in Kauf nehmen würde.
Freitag, 7. Juli 2017/Autor: victoria/Anzahl der Ansichten (389)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 4.2
Kategorien: Ausland
TAGs:
Brisantes

Brisantes

Insider Wissen öffentlich gemacht.

Sollten Sie Kenntnis von brisanten Ereignissen haben oder sonstiges Wissen mit  sich herumtragen, von dem Sie denken, es sollte an die Öffentlichkeit, dann könnte aprioripost.de eine gute Plattform dafür sein.
Mittwoch, 5. Juli 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (673)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 3.0
TAGs: Brisantes
Putin-Dämmerung?

Putin-Dämmerung?

Am 20.06.2017 veröffentlichte der Kölner Stadt-Anzeiger ein Interview mit der zitierenden Überschrift: "Wir erleben Putins Dämmerung“. Was wir allerdings hier wirklich erleben - so wie generell seit geraumer Zeit in vielen Medien - ist vor allem Putins Dämonisierung.

Sonntag, 25. Juni 2017/Autor: Lang/Anzahl der Ansichten (577)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Kategorien: AuslandMedien
TAGs:
Angst vor Amerika

Angst vor Amerika

Nein, ich bin nicht "amerikafeindlich". Im Gegenteil! Ich bewundere Vieles, das aus den USA kommt:
Sonntag, 23. April 2017/Autor: victoria/Anzahl der Ansichten (758)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 5.0
Kategorien: Ausland
TAGs:
"America first" - etwas Neues?

"America first" - etwas Neues?

Bei der unsäglich ungehobelten Antrittsrede von The Donald habe ich mich gefragt, warum dieses stetig wiederholte "America first" etwas Besonderes sein sollte.
Freitag, 14. April 2017/Autor: victoria/Anzahl der Ansichten (776)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 5.0
Kategorien: Ausland
TAGs:
Regiert von psychopathischen Oligarchen?

Regiert von psychopathischen Oligarchen?

Rote Linie

So einfach ist das nicht.
Solange unsere westlichen Werte geteilt werden, fällt es uns leicht, Lügen und Fake News zu akzeptieren.
Verbrecher werden kurzerhand zu Verbündeten gemacht.
Mittwoch, 12. April 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (1199)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 5.0
Kategorien: Ausland
TAGs:
Aufschrei gegen die US-Regierung - wieso erst jetzt?

Aufschrei gegen die US-Regierung - wieso erst jetzt?

Die Empörung über Trump´s Politik erstaunt, wenn man bedenkt, dass sie – bei Licht betrachtet - doch nur die Fortsetzung der bisherigen amerikanischen Politik ist.
Sonntag, 12. Februar 2017/Autor: victoria/Anzahl der Ansichten (1796)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 5.0
Kategorien: Ausland
TAGs:
Start einer türkischen Exil-Redaktion in Deutschland

Start einer türkischen Exil-Redaktion in Deutschland

Özgürüz wird herausgegeben von der CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft, gemeinnützige GmbH

In der Nacht vom 23.01.2017 auf den 24.01.2017 hat CORRECTIV correctiv.org Özgürüz gegründet.
Samstag, 28. Januar 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (1894)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 3.5
Kategorien: AuslandMedien
Acht Milliardäre besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung

Acht Milliardäre besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung

Pressemitteilung Oxfam-Bericht: Soziale Ungleichheit weit dramatischer als bisher bekannt

Die weltweite soziale Ungleichheit ist deutlich dramatischer als bisher bekannt – und nimmt weiter zu: Die acht reichsten Männer der Welt besaßen im Jahr 2016 zusammengenommen 426 Milliarden US-Dollar und damit mehr als die gesamte ärmere Hälfte der Weltbevölkerung (3,6 Milliarden Menschen mit insgesamt 409 Milliarden US-Dollar). Das geht aus dem Bericht „An Economy for the 99 Percent“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums in Davos vorstellt. Oxfam fordert einen weltweiten Mindeststeuersatz für Konzerne, die Schließung von Steueroasen, Transparenz bei Gewinnen und Steuerzahlungen internationaler Konzerne sowie Steuern auf sehr hohe Einkommen und Vermögen.
Montag, 16. Januar 2017/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (1297)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Kategorien: Ausland
Den Syrienkrieg zu beenden ist meiner Meinung nach möglich.

Den Syrienkrieg zu beenden ist meiner Meinung nach möglich.

Wenn Politik und Politiker nicht zu zielgerichteten Vorgehensweisen in der Lage sind, dann darf sich auch niemand darüber wundern, dass viele Menschen in Deutschland nicht mehr wählen gehen oder Pegida und der AfD hinterherlaufen.
Mittwoch, 24. Februar 2016/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (7068)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 3.0
Kategorien: Ausland
Hurra, hurra, wir ziehen in den Krieg!

Hurra, hurra, wir ziehen in den Krieg!

Auch wenn sich Frau von der Leyen noch so bemüht, Krieg bleibt Krieg, in den sie bundesdeutsche Soldaten schicken wird!
Montag, 30. November 2015/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (3160)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Kategorien: InlandAusland
Ist der Pazifismus in Deutschland tot?

Ist der Pazifismus in Deutschland tot?

Wurde in den Novembertagen 2015 der Pazifismus in Deutschland endgültig zu Grabe getragen, weil alle nur noch von Krieg reden und massenhaft Geld in Aufrüstung gepumpt wird?


Freitag, 20. November 2015/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (4504)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 3.0
Kategorien: InlandAusland
Kein Krieg mit Russland!

Kein Krieg mit Russland!

Es macht mir große Angst, wenn ich sehe und höre, wie die USA Deutschland in einen Krieg mit Russland hineinzwingen wollen.


Dienstag, 24. März 2015/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (5689)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 5.0
Die Mandate, die Freihandelsabkommen auszuhandeln, seien nicht anfechtbar. Außerdem könne eine EBI nur positiv formuliert werden – im Klartext: Die Bürgerinnen und Bürger dürfen nur Beifall klatschen,

Die Mandate, die Freihandelsabkommen auszuhandeln, seien nicht anfechtbar. Außerdem könne eine EBI nur positiv formuliert werden – im Klartext: Die Bürgerinnen und Bürger dürfen nur Beifall klatschen,

Es war ein Schock-Moment Mitte September: Die Europäische Kommission hat  die von "Mehr Demokratie" mitinitiierte Europäische Bürgerinitiative (EBI) gegen TTIP und CETA abgelehnt – noch dazu mit rechtlich fadenscheiniger Begründung.

Montag, 22. September 2014/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (3048)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
TAGs: TTIPCETA
Gesetzentwurf der Bundesregierung über die sog. sicheren Herkunftsstaaten Serbien, Mazedonien und Bosnien

Gesetzentwurf der Bundesregierung über die sog. sicheren Herkunftsstaaten Serbien, Mazedonien und Bosnien

Abstimmung über den Gesetzentwurf

Betreff: Abstimmung über den Gesetzentwurf der Bundesregierung im Bundesrat über die sog. sicheren Herkunftsstaaten Serbien, Mazedonien und Bosnien



Montag, 15. September 2014/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (3306)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
Zeit für Demokratie!

Zeit für Demokratie!

Seit 2004 nutzen ca. 1 Million Menschen, die über politische Zusammenhänge nachdenken, die Internetplattform Campact, um sich aktiv in aktuelle politische Prozesse einmischen zu können.


Dienstag, 17. Dezember 2013/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (2827)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: 3.0
Kategorien: InlandAusland
Der alternative Weg des Herrn Saw Min von Rangun Myanmar nach Köln am Rhein.

Der alternative Weg des Herrn Saw Min von Rangun Myanmar nach Köln am Rhein.

Warum Deutschland und nicht Australien oder die USA?
Der alternative Weg des Herrn Saw Min von Rangun Myanmar nach Köln am Rhein.
Interview mit Herrn Saw Min und seiner Frau am 18.10.2013 im Kaffee Stanton in Köln.


Montag, 21. Oktober 2013/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (3188)/Kommentare (1)/ Artikel Bewertung: 3.5
Dogan Akhanli - Kurze Biografie

Dogan Akhanli - Kurze Biografie

Doğan Akhanlı wurde 1957 in der Türkei geboren. Nach dem Militärputsch von 1980 ging er in den Untergrund. Von 1985-1987 war Doğan Akhanlı als politischer Häftling im Militärgefängnis von Istanbul inhaftiert. 1991 floh er nach Deutschland, wurde als politischer Flüchtling anerkannt und 1998 von der Türkei ausgebürgert. 2001 wurde er deutscher Staatsbürger.
Mittwoch, 7. August 2013/Autor: k.schampaul/Anzahl der Ansichten (3967)/Kommentare (0)/ Artikel Bewertung: Keine Bewertung
RSS